Angebot anfordern

ABex Switching

Das ABex Switching bietet eine textbasierte Möglichkeit zum Verbinden und Trennen von Relais auf ABex-Modulen.

Das ABex Switching bietet eine textbasierte Möglichkeit zum Verbinden und Trennen von Relais auf ABex-Modulen. Alias-Namen für Kanäle können in einer Prüflings-spezifischen Topologie-Datei definiert und dann für das textbasierte Schalten verwendet werden. Diese Alias-Namen werden auch im Konrad System Manager angezeigt, was eine einfache Fehlersuche in Testsequenzen ermöglicht. Die ABex-Switching-Funktionalität kann entweder aus dem NI-Teststand heraus mit den mitgelieferten Prüfschritten oder über eine API aus anderen Programmiersprachen heraus verwendet werden.

  • Textbasierte Schaltrouten
  • XML-basierte Topologie für Alias-Zuordnung
  • Schaltrouten mit Unterstützung für Alias-Namen
  • Nahtlose Integration in den Konrad System Manager
Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt oder einer speziellen Anwendung? Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf!